Skip to content

Buchrezension: Boys don’t cry (Jack Urwin)

Buchrezension: Boys don’t cry (Jack Urwin) published on 1 Kommentar zu Buchrezension: Boys don’t cry (Jack Urwin)

Von Silvana Schmidt

Es sind vor allem drei Dinge, die mir nach der Lektüre des im März 2017 in deutscher Sprache erschienenen Buches „Boys don’t cry“ von Jack Urwin nicht mehr aus dem Kopf gehen:

  1. Die Melodie des gleichnamigen The Cure-Songs
  2. Die Erkenntnis darüber, wie wörtlich das „toxic“ in „toxic masculinity“ tatsächlich genommen werden kann
  3. Der (nun erneut bestätigte) Gedanke, dass das Patriarchat uns allen (auch Männern) schadet und wir alle damit beginnen sollten, über unsere Gefühle und Sorgen zu sprechen!

Continue reading Buchrezension: Boys don’t cry (Jack Urwin)

Primary Sidebar

Schrift anpassen
Hohe Kontraste
Zur Werkzeugleiste springen