Skip to content

Aktivismus in Zeiten von Corona: Fatima Remli

Aktivismus in Zeiten von Corona: Fatima Remli published on Keine Kommentare zu Aktivismus in Zeiten von Corona: Fatima Remli

Kleine Schritte bewirken viel und Veränderung beginnt, indem wir bei uns selber anfangen.

Wer bist du und wofür engagierst du dich?

Ich bin Fatima Remli, Aktivistin und freie Autorin.
Ich setze mich für Gleichberechtigung, Feminismus und Menschenrechte ein. Nebenbei bin ich auch in Initiativen, die versuchen mehr Sichtbarkeit wichtigen Themen zu geben.

Inwiefern hatte Corona Einfluss auf deine aktivistische Tätigkeit?

Die Problematik einfach ist, dass eine Kundgebung oder Demonstrationen viel schwieriger geworden sind. Vor Ort versuchen viele von uns trotzdem am Ball zu bleiben. Daher ist es umso notwendiger Social Media unter anderem für aktivistische Tätigkeiten zu nutzen. Plattformen wie Podcast oder in Artikeln schreiben verwende ich, um wichtige Themen zu reflektieren und ihnen den politischen Touch zu vermitteln.


Was können wir als Aktivist*innen tun, damit die Bewegung nicht stillsteht? Was brauchen wir als aktivistische Community, um handlungsfähig zu bleiben?

Es braucht gegenseitiges Verständnis, Empathie und Empowerment. Sich weiterzubilden in diesen Pandemie Zeiten ist fundamental. Gespräche führen sich austauschen und auf Dinge hinweisen oder darauf aufmerksam machen, ist wesentlich aber hilft auch für mentale Stärke. Egal ob medial oder in der Bewegung selber. Man kann spenden oder sich in seinen Communities austauschen kleine Aktionen zu betreiben. „Zoom-Meet-ups“ helfen daher um zumindest zusammen zu kommen und sich gegenseitig Kraft zu geben oder auch Geschehnisse zu debattieren.

Welche Message möchtest du den Menschen noch mitgeben?

Zulassen, wenn es einem nicht gut geht. Daraus versuchen Kraft zu schöpfen. Sei nachsichtig mit dir selber. Aktivismus beginnt in kleinen Dingen, wie jemanden auf etwas hinzuweisen.
Kleine Schritte bewirken viel und Veränderung beginnt, indem wir bei uns selber anfangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Primary Sidebar

Schrift anpassen
Hohe Kontraste
Zur Werkzeugleiste springen