Skip to content

Gegen 1000 Kreuze in Münster 2017 – Interview mit dem Bündnis

Gegen 1000 Kreuze in Münster 2017 – Interview mit dem Bündnis published on Keine Kommentare zu Gegen 1000 Kreuze in Münster 2017 – Interview mit dem Bündnis

Seit 2002 findet in Berlin der „Marsch für das Leben“ (bis 2006 „1000 Kreuze für das Leben“) statt. Erst alle zwei Jahre und dann ab 2008 jährlich treffen sich dort mehrere Tausend Menschen, um gegen Schwangerschaftsabbrüche und Praktiken der Sterbehilfe, Stammzellforschung und Präimplantationsdiagnostik zu demonstrieren. Seit 2006 findet solch ein Marsch auch jährlich in Münster statt. Auch dieses Jahr findet eine vom Bündnis organisierte Protestkundgebung in Münster statt, die sich sichtbar und vehement gegen die fundamentalistischen Christ*innen stellt.

Wir haben dem Bündnis ein paar Fragen gestellt, um es etwas näher kennenzulernen.
Bis Samstag!
Continue reading Gegen 1000 Kreuze in Münster 2017 – Interview mit dem Bündnis

Primary Sidebar

Schrift anpassen
Hohe Kontraste
Zur Werkzeugleiste springen